Impfreihenfolge und Priorisierung - Was gilt wo für die Corona-Impfungen?

Impfreihenfolge und Priorisierung - Was gilt wo für die Corona-Impfungen?

Wir beantworten Ihre Fragen zum Impfen gegen das Coronavirus. Hier: Impfreihenfolge und Priorisierung - Was gilt wo für die Corona-Impfungen?

Vom 7. Juni an ist die Priorisierung bei den Corona-Impfungen offiziell aufgehoben. Das bedeutet: Jeder und jede hat dann grundsätzlich Anspruch auf einen Impftermin. Trotzdem werden weiterhin bestimmte Menschen bevorzugt geimpft, zum Beispiel Vorerkrankte. Grund dafür ist, dass es immer noch nicht genug Impfstoff für alle Impfwilligen gibt.

Über die Priorisierung in den Impfzentren in NRW entscheidet das Landesgesundheitsministerium. Die Betriebsärzte, Hausärzte und anderen niedergelassenen Ärzte entscheiden selbst, wen sie bevorzugt impfen.

(Zurück) zur Übersicht:

Stand: 02.06.2021, 17:32