Bus und Bahn - Was gilt für Masken in Bus und Bahn?

Bus und Bahn - Was gilt für Masken in Bus und Bahn?

Wir beantworten Ihre Fragen zum Alltag mit dem Coronavirus. Hier: Was gilt für Masken in Bus und Bahn?

Wer in NRW Bus und Bahn fahren will, muss derzeit eine medizinische Masken tragen. In Kommunen, deren Inzidenz unter dem Wert von 100 liegt, reicht eine OP-Maske. Fahrgäste, die in Gemeinden unterwegs sind, wo diese Marke überschritten wird, müssen eine FFP2-Maske oder eine vergleichbare Maske tragen.

Alltagsmasken sind nicht erlaubt. Die Begründung: OP-Masken und FFP2-Masken bieten einen besseren Schutz vor Corona-Viren als Alltagsmasken.

(Zurück) zur Übersicht:

Stand: 12.05.2021, 19:48