Sturmtief über NRW: Tipps zum Verhalten bei Unwetter

Sturmtief über NRW: Tipps zum Verhalten bei Unwetter

Was tun, wenn es mal wieder so richtig stürmt? Sicherheit geht vor. So können Sie sich vorbereiten.

Das Gefährliche an diesem Sturmtief war der Wind: Die Böen waren im Verlauf der Nacht auf Donnerstag immer heftiger geworden, schließlich erreichten sie mancherorts 105 Stundenkilomete. Eine enorme Kraft, mit der man rechnen muss. Wie Sie ohne Schaden durch den Sturm kommen: Hier gibt es Tipps.

Haus absichern: Sitzen die Dachpfannen fest? Sind die Blumenkübel und Mülltonnen gut befestigt, die Gartenmöbel weggestellt? Die Ruhe vor dem Sturm ist die beste Gelegenheit, Haus und Wohnung sturmfest zu machen. Weitere Tipps: Rollos runter, Solaranlage und Satellitenschüssel checken - und das Auto möglichst weit weg von einem Baum parken.

Zuhause bleiben: Eigentlich eine Selbstverständlichkeit - bei Sturm sollte man sich nicht im Freien aufhalten. Trotzdem gibt es jedes Jahr Schwerverletzte, weil sie mit dem Auto gegen einen umgestürzten Baum gefahren sind oder sie beim Gassi gehen im Wald von einem Ast getroffen wurden. Also:

Bäume meiden - besonders solche, die noch belaubt sind und deswegen eine gute Angriffsfläche für den Wind bieten. Weil sie auch noch Tage später umfallen können, sollten Sie sich auch am Wochenende einen Spaziergang im Wald verkneifen.

Anzeigetafel der Bahn

Pendler wären besonders betroffen

Verkehr: Pendlerinnen und Pendler sollten mit Beeinträchtigungen rechnen und auf jeden Fall einen Zeitpuffer einplanen. Wer mit dem Auto unterwegs ist, muss auf umgestürzte Bäumen auf der Straße achten. Die beste Alternative ist Arbeiten im Homeoffice, wenn Job und Arbeitgeber das erlauben.

Und wenn Ihnen doch ein Schaden entstanden ist: Sollte Ihr Zug mit großer Verspätung oder gar nicht starten, können Sie das bei der Bahn geltend machen - egal, ob Sturm, Schnee oder Streik die Ursache ist. Ähnliches gilt für Flugreisende. Und wenn trotz aller Vorsichtsmaßnahmen ein Gebäudeschaden entstanden ist, sollte man ihn dokumentieren und möglichst schnell der Versicherung melden.

Stand: 20.10.2021, 17:02

Aktuelle TV-Sendungen