75-jähriger Schwarzfahrer muss 110 Tage ins Gefängnis

Schwarzfahren

75-jähriger Schwarzfahrer muss 110 Tage ins Gefängnis

Von Martin Teigeler

  • Festgenommener 75 Jahre alter Schwarzfahrer landet im Gefängnis
  • Acht Staatsanwaltschaften ermittelten gegen den Mann
  • Erneute Debatte, ob Schwarzfahren Straftat sein soll

Die Bundespolizei hat am Donnerstagmorgen (04.10.2018) im Bahnhof von Hamm einen 75-jährigen Schwarzfahrer festgenommen. Der Festgenommene müsse nun eine 110 Tage lange Haftstrafe in der Justizvollzugsanstalt (JVA) Hamm absitzen, teilte die Bundespolizeidirektion Münster mit.

Acht Staatsanwaltschaften ermittelten

Wegen Schwarzfahrens in elf Fällen sei der Mann bundesweit von acht Staatsanwaltschaften verfolgt worden - darunter die NRW-Ermittlungsbehörden in Bielefeld, Hagen, Münster und Siegen. Der 75-jährige hätte 1.700 Euro wegen Fahrens ohne Ticket zahlen müssen. Da er das Geld nicht aufbringen konnte, muss er die Ersatzfreiheitsstrafe absitzen.

Der Fall wirft ein Schlaglicht darauf, wie intensiv sich die Justiz regelmäßig mit Bagatelldelikten wie Schwarzfahren beschäftigt. Der Deutsche Richterbund hatte dafür plädiert, wegen Überlastung der Justiz Schwarzfahren als Tatbestand im Strafgesetzbuch zu überprüfen. Justizminister Peter Biesenbach (CDU) hatte vor Monaten dazu eine Initiative im Bundesrat gestartet - bislang allerdings erfolglos, so das NRW-Justizministerium.

Richterbund will Schwarzfahren nicht mehr als Straftat ahnden

WDR 2 | 08.01.2018 | 03:02 Min.

Download

Grüne beklagen jetzt 14.000 Euro Kosten

"Absurd" sei das Strafrecht in Sachen Schwarzfahren, sagte der Grünen-Rechtsexperte im Landtag, Stefan Engstfeld. "Es erscheint wie ein Stück aus dem Tollhaus, dass sich acht Staatsanwaltschaften in elf Ermittlungsverfahren mit diesem Thema auseinandersetzen mussten. Die 110-tägige Haftstrafe für den 75-jährigen wird den Steuerzahler jetzt rund 14.000 Euro kosten."

Schwarzfahren solle darum keine Straftat, sondern nur noch Ordnungswidrigkeit sein, sagte Engstfeld.

Stand: 04.10.2018, 17:23

Aktuelle TV-Sendungen