Tödlicher Unfall: Frau in Dortmund von Lkw überrollt

Hinter der Absperrung ist der LKW des Unfallbeteiligten zu sehen.

Tödlicher Unfall: Frau in Dortmund von Lkw überrollt

  • Unfall geschah in Baustelle
  • Augenzeugen unter Schock
  • Ursache noch unklar

Bei einem tragischen Unfall in Dortmund ist am Montagvormittag (20.01.2020) eine 64-jährige Frau von einem Lkw überrollt worden. Sie starb noch an der Unfallstelle. Das Unglück ereignete sich an einer Baustelle.

Augenzeugen werden psychologisch betreut

Passanten, die den Unfall aus nächster Nähe mitbekamen und unmittelbar Augenzeugen wurden, mussten psychologisch betreut werden. Das gilt auch für den niederländischen Lkw-Fahrer. Ein psycho-soziales Unterstützungsteam (PSU-Team) ist im Einsatz.

Unfallermittler suchen nun nach den Unfallursachen. Dafür wird auch eine Polizei-Drohne eingesetzt. Die Straße war vorübergehend voll gesperrt.

Die Polizei sucht nach weiteren Zeugen, die den genauen Unfallhergang beobachtet haben. Sie können sich bei der Polizeiwache in Dortmund-Körne melden.

Erst am Freitagabend hatte es nur knapp einen Kilometer weiter bereits einen schweren Unfall gegeben. 

Stand: 20.01.2020, 15:30

Weitere Themen