Schwerte: Nach Feuer im Umspannwerk - Stromausfall behoben

Auf dem Foto ist ein braunes Gebäude hinter einem Drahtzaun, davor steht ein Einsatzwagen der Feuerwehr. Der Bereich vor dem Feuerwehrwagen ist abgesperrt, davor stehen ein paar Schaulustige.

Schwerte: Nach Feuer im Umspannwerk - Stromausfall behoben

Nach dem Brand im Umspannwerk Schwerte und dem folgenden totalen Stromausfall, ist die Stromversorgung nun wieder hergestellt.

Ursache für das Feuer war ein Kabelbrand im Umspannwerk, erklärten die Stadtwerke Schwerte und die Feuerwehr.

Schrittweise wurden im Laufe des Nachmittags immer mehr Haushalte wieder an die Stromversorgung angeschlossen. Auch das Telefon- und Funknetz funktioniert wieder, so die Stadtwerke Schwerte.

Stand: 24.02.2021, 17:16