Dortmund: Städtische Lkw bekommen Abbiegeassistenten

Dortmund: Städtische Lkw bekommen Abbiegeassistenten

Von Michael Westerhoff

  • Schutz durch Abbiegeassistenten vor Unfällen
  • Radfahrer und Fußgänger können besser gesehen werden
  • Aufrüstung kostet die Stadt 200.000 Euro

Alle städtischen Lkw in Dortmund sollen mit Abbiegeassistenten ausgestattet werden. Die technische Hilfe warnt den Lkw-Fahrer, wenn sich Menschen im toten Winkel aufhalten.

Die Umrüstung der insgesamt 56 Lkw kostest 200.000 Euro. Ab 2024 ist der Einbau solcher Sicherheitssystem in der gesamten Europäischen Union verpflichtend.

Stand: 10.04.2019, 06:45