Außenansicht eines Krankenhausgebäudes

St. Johannes Hospital ist Deutschlands bestes Krankenhaus

Stand: 19.07.2022, 10:04 Uhr

Das St. Johannes Hospital Dortmund ist nach einer Studie des FAZ-Instituts das beste Krankenhaus in Deutschland. Die Klinik wurde in der Kategorie 500 bis 800 Betten ausgezeichnet.

Insgesamt wurden für das Zertifikat "Deutschlands beste Krankenhäuser" Daten von mehr als 1.600 Kliniken ausgewertet. Die aktuelle Studie über Deutschlands Krankenhauslandschaft beruft sich auf Patientenbefragungen und Qualitätsberichte medizinischer Einrichtungen. Dabei hat das Johannes-Hospital in seiner Kategorie am allerbesten abgeschnitten.

Positive Bewertungen durch Patienten

"Klar, freuen wir uns über diese Auszeichnung", sagt Prof. Dr. Markus Kohlhaas, ärztlicher Direktor im St. Johannes Hospital Dortmund. "Es ist einfach toll, wenn das Engagement, das wir alle hier 24 Stunden täglich einbringen, auch öffentlich so gelobt wird. Denn wir leisten einen wichtigen Beitrag für die Gesundheit der Menschen in Dortmund."

Krankenhäuser im Ruhrgebiet gehören zu den besten Deutschlands

WDR Studios NRW 19.07.2022 00:23 Min. Verfügbar bis 19.07.2023 WDR Online


Ohnehin ist die medizinische Versorgung im Ruhrgebiet sehr gut. Unter den Groß-Kliniken hat das Klinikum Dortmund einen guten vierten Platz belegt. Das Marienkrankenhaus in Schwerte ist unter den kleinen Krankenhäusern auf dem dritten Platz gelandet. Auch weitere Kliniken und Krankenhäuser in Castrop-Rauxel, Lünen und Werne sind im FAZ-Ranking benannt.

Weitere Themen