Kistenweise Post bei Briefträger in Bergkamen gefunden

Eine Garage mit grünen Toren. Hier wurden die Briefe gelagert.

Kistenweise Post bei Briefträger in Bergkamen gefunden

  • 64 Kisten mit Briefpost gefunden
  • Briefträger lagerte Post in Garage
  • Briefe sollen jetzt verschickt werden

In einer Garage in Bergkamen Oberaden sind 64 Kisten mit Briefpost gefunden worden. Ein Briefträger hatte die Post offenbar mindestens seit August 2018 gelagert, statt sie auszuliefern.

Briefe werden mit Anschreiben der Post verschickt

Die Briefe werden jetzt gesichtet und sollen nächste Woche mit einem Anschreiben der Post an die Adressaten geschickt werden. Briefe, die Schäden haben, gehen an die Empfänger zurück. Das hat die Post dem WDR am Freitag (01.02.2019) mitgeteilt.

Vom Dienst suspendiert

Die 64 gelben Kisten der Post waren am Mittwoch (30.01.2019) im Ortsteil Oberaden zufällig von Anwohnern in einer Garage entdeckt worden. Sie informierten Post und Polizei. Ein Briefträger wurde vom Dienst freigestellt. Sollte sich herausstellen, das er tatsächlich dafür verantwortlich ist, wird er laut Post seinen Job verlieren. Außerdem erwartet ihn dann ein Strafverfahren.

Stand: 01.02.2019, 15:33