Scout für Polizeinachwuchs in Gelsenkirchen

Symbolfoto: Polizist

Scout für Polizeinachwuchs in Gelsenkirchen

  • Hauptkommissarin an Schulen im Einsatz
  • Möglicher Nachwuchs in 10. Klassen gesucht
  • Modell deutschlandweit einmalig

Die Polizei in Gelsenkirchen geht neue Wege bei der Suche nach geeignetem Nachwuchs. Eine Hauptkommissarin ist ab sofort als deutschlandweit erster Talentscout der Polizei im Einsatz.

Kommissarin als "Patin"

Stellen Lehrer fest, dass sich ein Schüler für den Polizeiberuf interessiert, wird er an den Talentscout vermittelt. Die erfahrene Polizistin erklärt den Schülern, worauf es im Beruf ankommt, an welchen Schwächen sie vielleicht noch arbeiten müssen und betreut sie als eine Art Patin über einen längeren Zeitraum.

Damit unterscheidet sich das individuelle Talentscouting von der allgemeinen Berufsberatung der Polizei. Angesprochen sind zunächst Schüler der 10. Klassen im Bereich des Polizeipräsidiums Gelsenkirchen.

Stand: 07.01.2019, 11:14