Türkei-Besuch: Hamms Oberbürgermeister unter Druck

Der Oberbürgermeister von Hamm, Thomas Hunsteger-Petermann

Türkei-Besuch: Hamms Oberbürgermeister unter Druck

Von Till Krause

  • Türkische Zeitungen: Wahlkampfhilfe für AKP
  • Hunsteger-Petermann (CDU) bestreitet Vorwürfe
  • Erdogan und AKP stehen in der Kritik

Hamms Oberbürgermeister Thomas Hunsteger-Petermann (CDU), der auch Vorsitzender des NRW-Städtetages ist, gerät nach einem Türkei-Besuch unter Druck. Türkische Zeitungen berichteten am Montag (11.03.2019), er habe Wahlkampfhilfe für die Regierungspartei AKP geleistet, also für die Partei des türkischen Präsidenten Erdogan.

Der Oberbürgermeister hatte in der Türkei Afyon besucht, die Partnerstadt von Hamm. Auf dem Rückweg habe er dann bei seinem Freund Cagirici in Istanbul vorbeigeschaut, erklärt Thomas Hunsteger-Petermann. Er sei etwas überrascht, was die türkischen Medien am Ende daraus gemacht hätten.

Oberbürgermeister bestreitet Wahlkampfhilfe

Hunsteger-Petermann bestreitet, für die AKP Werbung gemacht zu haben. Er habe lediglich für eine Person geworben. Dabei handelt es sich um Lokmann Cagirici, AKP-Mitglied und Bürgermeister des Istanbuler Stadtteils Bagcilar. Cagirici tritt bei den Kommunalwahlen in der Türkei am 31. März an.

Der Hammer Oberbürgermeister sagt, er kenne den Politiker seit Jahren und sei von ihm als Bürgermeister überzeugt. Deshalb habe er sich bei zwei Seniorenveranstaltungen in Istanbul für ihn eingesetzt.

Grüne in Hamm kritisieren OB erneut

Bereits im Jahr 2017 gab es besonders von den Grünen in Hamm Kritik. Damals war der Oberbürgermeister mit einer städtischen Delegation nach Ayfon gereist - zu Festlichkeiten in der Partnerstadt. Die gilt als Hochburg der Regierungspartei AKP.

Die AKP und Präsident Erdogan werden international scharf kritisiert, beispielweise wegen Verstößen gegen Pressefreiheit und Menschenrechte.

Arbeitsverbot von Korrespondenten in der Türkei Aktuelle Stunde 11.03.2019 02:33 Min. UT Verfügbar bis 11.03.2020 WDR Von Martina Koch

Stand: 12.03.2019, 18:48

Weitere Themen