Eisfestival in Dortmund

Eisfestival in Dortmund

Von Frank Stach

Eis schlecken ohne Ende. In Dortmund war das am Sonntag möglich: auf dem Nice-Eisfestival auf dem JunkYard in der Schlägelstraße.

Eis wird auf einer kalten Arbeitsplattform zubereitet

Zutaten einfach auf eine eiskalte Platte und in Handumdrehen wird daraus Eis.

Zutaten einfach auf eine eiskalte Platte und in Handumdrehen wird daraus Eis.

Lange Schlangen vor den Eisbuden ...

Bunt und süß, kalorienreich und leeecker! Der blaue Eisbecher lässt sich auch noch aufessen.

Nice - das Dortmunder Eisfestival läuft zum ersten Mal. 2000 Voranmeldungen hat es gegeben.

Die Besucher haben die Wahl zwischen zahlreichen exotischen Eissorten.

Nach so viel verschiedenen Eissorten hat man sich am Ende echt eine Pommes verdient.

Stand: 05.08.2018, 14:08 Uhr