Festnahmen nach tödlicher Messerattacke in Moers

Moers: Vier Tatverdächtige festgenommen 01:44 Min. Verfügbar bis 11.11.2020

Festnahmen nach tödlicher Messerattacke in Moers

  • Vier Männer in U-Haft
  • Streit in Moers eskaliert
  • Hintergründe unklar

Nach einer tödlichen Messerattacke in Moers sind vier Tatverdächtige in Untersuchungshaft. Das hatte die Polizei Duisburg am Sonntagabend (10.11.2019) mitgeteilt. Es handele sich um Männer aus Duisburg, Dortmund und Moers.

Mehrere Verletzte

Die Ermittlungen dauern an, wie es weiter hieß. Ein Streit zwischen zwei Personengruppen am Samstagabend war auf offener Straße eskaliert. Es gab mindestens zwei Verletzte, die aber nicht in Lebensgefahr schwebten.

Männer schweigen zur Streitursache

Die Hintergründe des Streits, der schließlich zum Tod eines 23-Jährigen aus Castrop-Rauxel führte, sind weiterhin unklar. Die vier inhaftierten Männer zwischen 19 und 27 Jahren schweigen.

Stand: 10.11.2019, 20:10

Weitere Themen