Dortmund: Mikrokredite von NordHand zahlen sich aus

Dortmund: Mikrokredite von NordHand zahlen sich aus

  • Ältestes Mikrofinanzinstitut sitzt in der Dortmunder Nordstadt
  • 150 Firmen bei der Gründung geholfen
  • Kaum "notleidende" Darlehen

Die Idee stammt von Friedensnobelpreisträger Muhammad Yunus. Das Prinzip, mit niedrigen Kreditsummen Kleinstunternehmer zu unterstützen, funktioniert nicht nur in so genannten Entwicklungsländern, sondern auch mitten im Ruhrgebiet.

Kredit für einen Hochdruckreiniger

Seit elf Jahren gibt die Genossenschaft NordHand den Gründern in verschiedenen Branchen erfolgreich Starthilfe. Dirk Schilling war 43 Jahre alt und arbeitslos. Nicht gerade die besten Voraussetzungen, um bei den Banken Geld für eine Firmengründung zu bekommen.

Er wollte gebrauchte Maschinen kaufen. Genauer gesagt: einen Hochdruckreiniger, mit dem er Graffiti-Schmierereien entfernen konnte. Denn mit dieser Dienstleistung wollte sich Schilling in Dortmund selbstständig machen.

Geschäftsbank zögert – NordHand sagt zu

"Meine Hausbank tat sich schwer, weil für sie gebrauchte Maschinen keinen Buchwert mehr haben", erinnert sich Schilling. Als er dagegen bei NordHand vorsprach, erhielt er in kürzester Zeit die Zusage – und das Geld.

"Das ist unser Prinzip", sagt Nordhand-Vorstand Jörg Beier. "Die Prüfung dauert ein bis zwei Stunden. Die Kreditzusage ist nach vier bis fünf Stunden da." Das war 2009.

Dirk Schilling hat heute sieben Angestellte und mit Chemie-freier Graffiti-Reinigung eine lukrative Marktlücke gefunden. "Im Raum Dortmund gibt es in Bezug auf Graffitis viel zu tun", fügt er augenzwinkernd hinzu.

400 Jobs geschaffen oder gesichert

Heute ist die NordHand eG mit Sitz in der Dortmunder Nordstadt das älteste von 15 offiziellen Mikrofinanz-Instituten in Deutschland und dreien in Nordrhein-Westfalen.

Die Bilanz: "Wir haben 150 Kredite mit einer Gesamtkreditsumme von rund 1,27 Millionen Euro vermittelt und damit knapp 400 Arbeitsplätze geschaffen oder gesichert", sagt Nordhand-Geschäftsführer Frank Lunke. Die Spannbreite reicht vom freischaffenden Fotografen über die Floristin bis zum interkulturellen Pflegedienst.

Kreditausfallquote unter dem Durchschnitt

Die ausgezahlten Summen für den Erstkredit liegen zwischen 1.000 und 10.000 Euro – Beträge, die aus Sicht der klassischen Banken und Sparkassen so klein sind, dass sie oft den Bearbeitungsaufwand nicht lohnen.

Selbst wenn ungewöhnliche Geschäftsideen darunter waren, blieb das Risiko aus Sicht der Geldgeber begrenzt. Frank Lunke: "Die Quote für ausgefallene Kredite liegt bei etwa sechs bis sieben Prozent, in den vergangenen zwei Jahren sogar bei null."  Damit liege NordHand deutlich unter der Ausfallquote konventioneller Kreditinstitute.

Stand: 08.05.2019, 19:40

Weitere Themen