Clan-Milieu: Ermittlungen nach Schlägerei vor Essener Pizzeria

Blaulicht Symbolbild

Clan-Milieu: Ermittlungen nach Schlägerei vor Essener Pizzeria

Eine Schlägerei vor einer Essener Pizzeria beschäftigt Clan-Ermittler der Polizei. Ein 28-Jähriger wurde zusammengeschlagen. Auch ein Schuss soll gefallen sein.

Der 28-Jährige soll vor einer Pizzeria im Stadtteil Freisenbruch auf offener Straße von mehreren Männern brutal angegriffen worden sein. Zu dem Vorfall ist es laut Polizei am Sonntagnachmittag gekommen. Zeugen berichteten außerdem von einem Schuss.

Drei Männer festgenommen

Als die Polizei mit einem Großaufgebot eintraf, versuchten drei beteiligte Männer zu fliehen, kurze Zeit später konnten sie jedoch festgenommen werden. Dabei wurde eine Schusswaffe sichergestellt.

Zwei Tatverdächtige sind als Mitglieder eines Clans bekannt. Auf Familien-Clans spezialisierte Ermittler versuchen nun, die Hintergründe herauszufinden.

Clan-Kriminalität: "Es gibt eine Parallelgesellschaft"

WDR 5 Morgenecho - Interview 17.08.2020 06:10 Min. Verfügbar bis 17.08.2021 WDR 5


Download

Stand: 22.02.2021, 14:20

Weitere Themen