Mahnwache vor Westfleisch in Oer-Erkenschwick

Außenansicht der Werkshalle von Westfleisch in Coesfeld

Mahnwache vor Westfleisch in Oer-Erkenschwick

  • Polizei hat Mahnwache genehmigt
  • Situation für Mitarbeiter und Tiere soll deutlich werden
  • Ergebnisse der Massentests stehen noch aus

Nach den erschreckenden Zahlen der Corona-Infizierten bei Westfleisch, haben Bürger am Dienstag (12.05.2020) eine Mahnwache vor dem Standort in Oer-Erkenschwick geplant. Die Polizei hat die Demonstration genehmigt, zehn bis 20 Menschen dürfen daran teilnehmen.

Unter dem Motto "Nein zur Ausbeutung von Mensch, Tier und Natur" wollen die Initiatoren der Mahnwache auf die Situation für Tiere und Werkvertragsarbeiter in der Fleischindustrie aufmerksam machen. Die Initiative "Stoppt Westfleisch" spricht von "mafiösen Strukturen" und einem "ausbeuterischen System".

Corona-Skandal bei Westfleisch

Die Zahlen der Corona-Infizierten bei Westfleisch sind erschreckend. In Coesfeld wurde die Filiale vorrübergehend geschlossen. Rund 200 Menschen wurden dort mit Covid-19 infiziert. Und auch die NRW-weiten Lockerungen sind wir den Kreis Coesfeld in die Ferne gerückt. Vor dem 18. Mai soll sich dort nichts ändern.

Betrieb in Hamm und Oer-Erkenschwick läuft weiter

An den Standorten in Hamm und Oer-Erkenschwick läuft der Betrieb bisher weiter. Massentests der 600 Mitarbeiter aus Hamm und der 1650 Mitarbeiter aus Oer-Erkenschwick haben bereits stattgefunden. Sicher ist, dass derzeit von 150 Corona-Erkrankten in Oer-Erkenschick noch mindestens 33 infiziert sind.

Testergebnisse werden Mittwoch erwartet

Wie viele Menschen sich bei Westfleisch genau mit dem Virus infiziert haben, ist aber noch nicht bekannt, weil viele Testergebnisse noch ausstehen. Sie werden Mittwoch (13.05.2020) erwartet. Die Bundesregierung hat angekündigt, dass in allen Fleischbetrieben im Land Corona-Tests durchgeführt werden.

Aktuelle Lage bei Westfleisch und die Folgen Lokalzeit Münsterland 11.05.2020 02:37 Min. Verfügbar bis 11.05.2021 WDR Von Hartmut Vollmari

Stand: 12.05.2020, 12:36