Bergleute feiern letztes Barbarafest auf Prosper-Haniel

Bergleute feiern letztes Barbarafest auf Prosper-Haniel

Rund 600 aktive und ehemalige Bergleute des Bergwerks Prosper Haniel haben zum letzten Mal im laufenden Betrieb ihrer Zeche das Barbarafest gefeiert.

Der Ruhrkohle-Chor mit den traditionellen Bergmanns-Trachten

"Glückauf, der Steiger kommt!" Natürlich schmetterte der Ruhrkohle-Chor am Sonntag (03.12.2017) auch das traditionelle Steigerlied, die Hymne der Bergleute.

"Glückauf, der Steiger kommt!" Natürlich schmetterte der Ruhrkohle-Chor am Sonntag (03.12.2017) auch das traditionelle Steigerlied, die Hymne der Bergleute.

Norbert Lammert, der ehemalige Präsident des Deutschen Bundestages, blickte in seiner Rede zurück und nach vorn: "Ohne die Montanindustrie wäre das Ruhrgebiet eine verträumte und wenig entwickelte Landschaft geblieben." Um im internationalen Wettbewerb mithalten zu können, brauche das Ruhrgebiet aber deutlich mehr politische und finanzielle Unterstützung.

Bergwerksdirektor Jürgen Kroker (l.) und der Betriebsratsvorsitzende Mirko Skela stehen neben der Statue der heiligen Barbara, Schutzpatronin der Bergleute.

Die Grubenwehr des Bergwerks Prosper-Haniel sorgte beim Fest der heiligen Barbara auch über Tage für Sicherheit.

Die Fahne der Gesellschaft Prosper-Haniel wurde wie bei Bergmannstagen oder anderen Ehrungen auch bei der Barbarafeier getragen.

Die Flammen der Grubenlampen symbolisierten bei der Barbarafeier auch angesichts der bevorstehenden Schließung der Zeche Prosper-Haniel Ende 2018 den Glauben an eine gute Zukunft. 

Typisches Symbol bei der Barbarafeier: die beiden gekreuzten Bergmannswerkzeuge Schlägel und Bergeisen, das so genannte Gezähe. 

Für viele der aktiven und ehemaligen Bergleute war es ein bewegender Moment. Schließlich war es die wohl letzte Barbarafeier im laufenden Betrieb eines Steinkohlebergwerks in Deutschland.

Die Maschinenhalle der ehemaligen Zeche Zweckel in Gladbeck ist mittlerweile ein beliebter Veranstaltungsort. Das Barbarafest der Zeche Prosper-Haniel fand dort das zweite Mal statt. 

Stand: 03.12.2017, 17:46 Uhr