Küken in Bochum mit Staubsauger gerettet

Spezialgerät zur Kükenrettung: ein Staubsauger

Küken in Bochum mit Staubsauger gerettet

  • Küken plumpsen in Gully
  • Feuerwehr rückt mit Staubsauger an
  • Entenfamilie wieder vereint

Man nehme ein Küken und einen Staubsauger - und schon hat man die wohl verrückteste Rettungsaktion seit langem. Zwei Entenbabys waren am Sonntag (02.06.2019) beim Überqueren einer Straße in einen Gully gefallen. Polizei und Feuerwehr eilten den flauschigen Entchen zu Hilfe.

Küken verschwindet in Kanalisation

Das erste Küken konnte direkt nach Anheben des Deckels gerettet werden. Sein Geschwisterchen war aber bereits weiter in die Kanalisation gewatschelt. Das brachte die Feuerwehr auf eine ungewöhnliche Idee: Rettung per Staubsauger.

Das Haushaltsgerät erzeugte einen leichten Ansaugdruck und beförderte so das Entchen zurück in den Schacht. Dort wurde es dann befreit. Die Entenmama hatte das Spektakel die ganze Zeit beobachtet. Danach wurde die wiedervereinte Familie zurück in einen Park gebracht.

Stand: 03.06.2019, 15:58

Weitere Themen