Wegen parkender Lkw: Cranger Kirmesplatz in Herne gesperrt

Dicke Felsbrocken versperren Lastwagen die Zufahrt zum Kirmesplatz in Crange

Wegen parkender Lkw: Cranger Kirmesplatz in Herne gesperrt

Die Stadt Herne will verhindern, dass weiter Lkw-Fahrer mit ihren Fahrzeugen auf dem Kirmesplatz in Crange campen. Deswegen hat sie den Platz am Montag gesperrt.

80 große Bruchsteine hat ein Kran am Montag (18.01.) rund um den Cranger Kirmesplatz gesetzt. Sie sperren jetzt schon einen großen Teil des Platzes ab. 120 weitere Steine sollen noch geliefert werden. Sie sind bei einer Baustelle übrig geblieben und mussten nicht extra angeschafft werden.

Anwohner verärgert über Lkw-Fahrer

Zusätzlich setzt die Stadt hier auch noch Pfosten. So sollen die Anwohner noch ungehindert zu ihren Wohnungen kommen. Die Lastwagen können dann allerdings nicht mehr auf den Platz fahren.

Gerade an den Wochenenden haben hier laut Stadt immer wieder viele Lkw-Fahrer illegal übernachtet und ihren Müll zurückgelassen. Das hat die Anwohner sehr verärgert. 

Mega Kirmes Crange: Eine Stadt steht Kopf Heimatflimmern 12.08.2020 44:00 Min. UT AD Verfügbar bis 30.12.2099 WDR Von Marika Liebsch

Stand: 18.01.2021, 14:45

Weitere Themen