Kleines Mädchen nach Fenstersturz in Hagen gestorben

Kind stürzt in Hagen aus dem Fenster

Kleines Mädchen nach Fenstersturz in Hagen gestorben

  • 13 Monate altes Mädchen an Verletzungen gestorben
  • Sturz aus dem Fenster beim Spielen
  • Tragischer Unglücksfall

Ein dreizehn Monate altes Mädchen war am Samstag (09.03.2019) in Hagen aus dem Fenster gestürzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht worden. Der Zustand des Mädchens war zunächst stabil.

Doch drei Tage später ist sie an ihren schweren Verletzungen gestorben, wie die Polizei am Dienstag (12.03.2019) mitteilte. Die Hagener Polizei geht von einem tragischen Unglücksfall aus.

Das Mädchen stürzte beim Spielen aus dem Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Vor Ort anwesende Ersthelfer hatten unmittelbar nach dem Unglück die Versorgung des Mädchens bis zum Eintreffen der Rettungskräfte übernommen.

Etliche Schaulustige hätten die Arbeit gestört, hieß es. Anzeigen gegen die Schaulustigen sind aber laut Polizei nicht gestellt worden.

Stand: 12.03.2019, 10:45

Weitere Themen