Junge in Dortmund aus viertem Stock gestürzt

Blaulicht eines Polizeiautos

Junge in Dortmund aus viertem Stock gestürzt

Ein zwölf Jahre alter Junge ist in Dortmund aus einem Fenster im vierten Stock eines Hauses gefallen und hat sich dabei schwer verletzt.

Nach Polizeiangaben wurde das Kind am Samstag (08.06.2019) in eine Klinik gebracht. Wie es zu dem Sturz kommen konnte, war zunächst unklar. "Wir gehen von einem Unglücksgeschehen aus", teilte ein Polizeisprecher mit.

Die Hintergründe würden derzeit ermittelt. Nach einem Medienbericht kam die Mutter des Zwölfjährigen mit einem Schock ebenfalls ins Krankenhaus.

Stand: 08.06.2019, 18:47

Weitere Themen