Raubüberfall statt Date in Hagen

Handydiebstahl

Raubüberfall statt Date in Hagen

  • Netz-Bekanntschaft war Lockvogel
  • Junger Offenbacher wird überfallen
  • Polizei sucht zwei Täter

Es sollte ein feines Date mit seiner Internetbekanntschaft Jaqueline werden. Der junge Offenbacher hatte sich am Samstag (20.06.2020) auf den Weg nach Hagen gemacht, um sie endlich kennenzulernen. "Jaqueline" hatte zur Verabredung jedoch noch zwei junge Männer mitgebracht.

Die beiden Begleiter fingen dann beim Schlendern zum Heubing-Bahnhof in Hagen-Haspe an, den 22-jährigen Offenbacher zu schlagen. Er wurde bedroht, er solle seine Tasche, sein Smartphone, seine Armbanduhr und seine Adidas-Kappe abgeben.

"Jaqueline" und die beiden unerkannten Täter flohen. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise und sucht Zeugen.

Stand: 22.06.2020, 11:36