Recklinghäuser Comedypreis "Hurz" für Hape-Darsteller

Hurz-Verleihung in Recklinghausen 03:17 Min. Verfügbar bis 02.04.2020

Recklinghäuser Comedypreis "Hurz" für Hape-Darsteller

  • Mehrere Comedypreise vergeben
  • Kinohit Darsteller ausgezeichnet
  • TV-Sketch von Hape Kerkeling Namensgeber

"Der Junge muss an die frische Luft" ist der derzeitige Hit im Kino, der die Kindheit von Hape Kerkeling wieder aufleben lässt. Deren drei Hauptdarsteller Julius Weckauf, Sönke Möhring und Hedi Kriegeskotte erhielten im Ruhrfestspielhaus am Montagabend (01.04.2019) den "Der-junge-muss-an-die-frische-Luft-Hurz". Der Name des Preises geht auf einen Sketch von Hape Kerkeling zurück.

Hurz Sketch von Hape Kerkeling

Julius Weckauf als junger Hape Kerkeling mit Petersilie in der Nase

Julius Weckauf als junger Hape Kerkeling

Die Auszeichnung erinnert an den legendären TV-Sketch von Hape Kerkeling und Achim Hagemann, mit dem die beiden Recklinghäuser 1992 Comedy-Geschichte im deutschen Fernsehen schrieben.

"Heimat-Hurz" für Atze Schröder

Der Preis "Der-Wolf-und-das-Lamm-Hurz" ging 2019 an Dieter Nuhr. Die Laudatio dafür hielt der Kabarettist Torsten Sträter. Und über den "Ehren-Hurz" durfte sich diesmal Hella von Sinnen freuen. Die Laudatio hielt die Vorjahrespreisträgerin Gaby Köster.

In der Kategorie "Heimat-Hurz" fiel die Wahl auf Atze Schröder. Der "Kleine Hurz" ging an Simon Stäblein.

Der Junge muss an die frische Luft

WDR 2 Kino 25.12.2018 04:24 Min. Verfügbar bis 25.12.2019 WDR 2

Download

Stand: 02.04.2019, 06:26