Ein Feuerwehrmann und ein Polizist vor einem großen Feuer

Hamm: Wieder brennen Strohballen

Stand: 29.09.2022, 08:15 Uhr

Im Hammer Stadtteil Pelkum musste die Feuerwehr seit gestern Abend rund 150 brennende Strohballen löschen. Die Arbeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden.

Die Polizei ermittelt zur Ursache des Feuers. Der Vorfall erinnert an die Brandserie in diesem Jahr, als in Hamm immer wieder Strohballen in Flammen aufgingen.

Polizei: Kein Zusammenhang mit früherer Brandserie

Hier hatte die Polizei Ende August mehrere Tatverdächtige ermitteln können. Die polizeiliche Ermittlungskommission "Stroh" geht derzeit davon aus, dass kein Zusammenhang mit dem gestrigen Vorfall in Hamm besteht.

Serie von Strohballen-Bränden in Hamm

Lokalzeit aus Dortmund 25.07.2022 02:30 Min. Verfügbar bis 25.07.2023 WDR Von Christof Voigt

Weitere Themen