"Game of Thrones"-Ausstellung startet in Oberhausen

"Game of Thrones"-Fans in Oberhausen vor dem Eisernen Thron

"Game of Thrones"-Ausstellung startet in Oberhausen

Von Dirk Groß-Langenhoff

  • Kostüme und Requisiten aus der Serie zu sehen
  • Höhepunkt: Der Eiserne Thron
  • Deutschland-Premiere der Ausstellung

In der Ausstellungshalle am Centro in Oberhausen hat am Samstag (24.11.2018) die bundesweit erste Ausstellung zur TV-Serie "Game of Thrones" mit einer Sneak-Preview begonnen.

Viele Fotokulissen für Fans der Serie

Game Of Thrones

Es gibt mehrere Ausstellungsräume, die den Filmkulissen nachempfunden sind. Dort sind zahlreiche Kostüme und Schwerter der einzelnen Charaktere ausgestellt. Die Halle der Gesichter im Haus von Schwarz und Weiß dient als eine der Fotokulissen. Das Highlight ist natürlich der eiserne Thron, um den die Charaktere in der Serie kämpfen. Darauf kann jeder Fan Platz nehmen.

Die offizielle Eröffnung findet am Montagabend (26.11.2018) mit zahlreichen Darstellern der Serie am roten Teppich statt. Von Dienstag an ist die Ausstellung dann für alle Besucher geöffnet.

Das Fantasy-Drama "Game of Thrones" ist eine der erfolgreichsten Serienproduktionen. Die aktuelle siebte Staffel von "Game of Thrones" haben weltweit mehr als 30 Millionen Zuschauer gesehen.

Stand: 23.11.2018, 11:46

Weitere Themen