Die Essener "Rü" wird zur Fahrradstraße

Die Essener "Rü" wird zur Fahrradstraße

  • "Rü" wird zur Fahrradstraße
  • Zehn Wochen Bauzeit
  • Radfahrer haben Vorfahrt

Auf der Rüttenscheider Straße in Essen hat am heutigen Montag (20.07.2020) der Umbau zur Fahrradstraße begonnen. Dafür wird zunächst an den Ampelkreuzungen die Fahrbahn verbreitert. Radfahrer sollen hier die Möglichkeit haben, an den bei Rot wartenden Autos vorbeizufahren und sich davor aufzustellen.

Bauarbeiten dauern zehn Wochen

Auf einer Fahrradstraße haben die Radfahrer Vorrang und dürfen auch nebeneinander fahren. Autofahrer müssen dann Rücksicht nehmen und dahinter bleiben. Die Bauarbeiten mit zahlreichen Verkehrsbehinderungen werden etwa zehn Wochen dauern.

Stand: 20.07.2020, 18:43

Weitere Themen