Equitana: 1.000 Pferde in Essen

Equitana: 1.000 Pferde in Essen

Von Andrea Groß

  • 25. Jubiläum für Equitana in Essen
  • Rund 200.000 Besucher erwartet
  • Viel Reiterprominenz

Zum 25. Jubiläum der Equitana macht die Messe seit Samstag (09.03.2019) sich selbst und ihren erwarteten 200.000 Besuchern zahlreiche Geschenke. Außer der Ausstattung für Pferd und Reiter, die die 750 Aussteller anbieten, kommt nämlich auch einiges an Prominenz in Essen zusammen.

Weltmeister und Pferdeflüsterer

Isabell Werth, die erfolgreichste Dressurreiterin der Welt, wird in der Messe-Reithalle die Ausbildung ihrer Pferde vorstellen. Auch ihr kaum weniger erfolgreicher Kollege vom Springreiten, Ludger Beerbaum und die Vielseitigkeits-Reiterin Ingrid Klimke zeigen Unterrichtseinheiten.

Mann führt ein Pferd

Pferdeflüsterer Monty Roberts

Nach mehr als 15 Jahren gibt es auch ein Wiedersehen mit Monty Roberts. Der mittlerweile 83-jährige Amerikaner hat das gewaltfreie Training problematischer Pferde erfunden. Mit mehr als 10.000 von ihnen hat er gearbeitet und hat heute zahlreiche Nachahmer in aller Welt.

Spektakuläre Abendshow "LaOra"

An fünf Abenden wird die Pferdeshow "LaOra" gezeigt. Eine Tradition, die aber jedes Mal neu und aufregend daherkommt. Spektakuläre Action ist garantiert, zauberhafte Freiheitsdressur, Ponys und: eine Voltigiergruppe aus Köln. Insgesamt rund 1.000 Pferde sind auf der Equitana zu sehen.

Stand: 09.03.2019, 12:53