Enis Maci erhält Literaturpreis der deutschen Wirtschaft

Bücher auf einer Messe.

Enis Maci erhält Literaturpreis der deutschen Wirtschaft

Die Autorin Enis Maci erhält den diesjährigen Literaturpreis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft.

Die Auszeichnung ist mit 20.000 Euro dotiert. Die 1993 in Gelsenkirchen geborene Maci erkunde auf innovative Weise die Möglichkeiten, die Gegenwart zu erzählen, hieß es in der am Montag (27.05.2019) veröffentlichten Begründung der Jury. Maci schreibt sowohl für die Bühne als auch für das Netz und das gedruckte Buch ("Eiscafé Europa").

Mit seinem Literaturpreis "Text und Sprache" zeichnet der Kulturkreis jährlich junge Autorinnen und Autoren aus. Maci wird der Preis am 12. Oktober im Rahmen der Jahrestagung des Kulturkreises in Leipzig verliehen.

Stand: 27.05.2019, 18:58

Weitere Themen