Unfall mit Stahlstange: Insassen haben großes Glück

Unfall mit Stahlstange: Insassen haben großes Glück

Von Stephanie Grimme

  • Stahlstange fällt von Autobahnbrücke
  • Windschutzscheibe wird durchbohrt
  • Fahrer und Beifahrer unverletzt

Eine Stahlstange ist am Montagmorgen (28.10.2019) von einer Autobahnbrücke der A43 gefallen. Sie hat sich senkrecht durch die Windschutzscheibe eines Wagens aus Haltern gebohrt.

Die Stange war laut Polizei Recklinghausen durch einen Spalt an der Brücke gefallen. Oben wurde an einer Baustelle gearbeitet. Der Fahrer und die Beifahrerin hatten viel Glück: Beide blieben unverletzt und kamen mit dem Schrecken davon.

Stand: 28.10.2019, 17:23

Weitere Themen