Cannabisplantage in Herten gefunden

Cannabisplantage in einer Lagerhalle in Herten

Cannabisplantage in Herten gefunden

  • Polizei hat Hanfplantage in Herten gefunden
  • 657 Cannabispflanzen sichergestellt
  • Tatverdächtiger wurde festgenommen

Am Mittwoch (28.08.2019) ist die Polizei Recklinghausen Hinweisen nachgegangen und hat eine Lagerhalle in Herten durchsucht. Dort wurde sie fündig und hat eine größere Hanfplantage sichergestellt. Neben 657 Cannabisplanzen, wurden auch acht Kilogramm verkaufsfertiges Marihuana gefunden.

Der Verkaufswert dafür liegt bei 80.000 Euro. Bei den Ermittlungen ist ein 29-jähriger Gelsenkirchener ins Visier geraten, der die Plantage betrieben haben soll. Er wurde festgenommen. In seiner Wohnung konnten weitere Beweismittel sichergestellt werden. Gegen den Mann wurde Haftbefehl erlassen.

Cannabis: Die illegale Alltagsdroge Quarks 14.05.2019 05:32 Min. UT Verfügbar bis 14.05.2024 WDR Von Britta Reinke

Stand: 29.08.2019, 13:04