Hamm: Ehemaliges Roxy-Kino brennt zweimal

Abrissarbeiten mit Bagger

Hamm: Ehemaliges Roxy-Kino brennt zweimal

  • Brände am Dienstag und Mittwoch
  • Leerstehendes Kino sollte abgerissen werden
  • Keine Verletzten

Im ehemaligen Roxy-Kino an der Wilhelmstraße hat es gebrannt – und das gleich zweimal. Erst Dienstagvormittag (10.09.2019), dann in der Nacht auf Mittwoch (11.09.2019). Für die Löscharbeiten mussten Teile des Gebäudes noch in der Nacht abgebrochen werden.

Gebäude soll sowieso abgerissen werden

Auf der Wilhelmstraße kam es am Vormittag zu Verkehrsproblemen; die Straße ist aber nicht mehr gesperrt. Die Polizei ermittelt nun wegen vorsätzlicher Brandstiftung. Das Gebäude soll sowieso abgerissen werden.

Stand: 11.09.2019, 14:59

Weitere Themen