Karte Bombenentschärfung Essen-Vogelheim 20.01.2022

Wieder Bombenentschärfung in Essen: A42 wurde gesperrt

Stand: 21.01.2022, 08:09 Uhr

In Essen ist am Donnerstagabend wieder ein Blindgänger entschärft worden. Der zweite innerhalb von 24 Stunden. Diesmal musste die A42 gesperrt werden.


Die amerikanische Zehn-Zentner-Bombe war bei Bauarbeiten an der B224 im Stadtteil Vogelheim gefunden worden. Um 22:19 Uhr meldete die Stadt die erfolgreiche Entschärfung.

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Für die Zeit der Entschärfung musste die A42 komplett gesperrt werden. Am Mittwoch hatte es den innerstädtischen Verkehr getroffen. Auf einer Baustelle nahe des Hauptbahnhofs war eine Fünf-Zentner-Bombe gefunden worden. Für die Entschärfung mussten die A40, die B224 und auch die Bahnstrecke zwischen Essen-Hauptbahnhof und Essen-West gesperrt werden.

Weitere Themen