Bombe am Hauptbahnhof in Recklinghausen entschärft

entschärfte Bombe

Bombe am Hauptbahnhof in Recklinghausen entschärft

Die 75-Kilo-Bombe in der Nähe des Hauptbahnhofs in Recklinghausen ist erfolgreich entschärft worden. Die Züge fahren wieder.

Für die Entschärfung wurden der Hauptbahnhof und der angrenzende Busbahnhof evakuiert. Der Bahnverkehr war für die Dauer der Entschärfung eingestellt. Mittlerweile fahren die Züge wieder.

Züge standen vor oder hinter Hauptbahnhof

Sie standen in einem Sicherheitsabstand vor oder hinter dem Recklinghäuser Hauptbahnhof. Die Weltkriegsbombe wurde bei Bauarbeiten gefunden. Einige wenige Menschen mussten in der Umgebung ihre Häuser und Wohnungen verlassen.

Stand: 21.04.2021, 18:45