Essen verstärkt Kampf gegen Clankriminalität

Polizei

Essen verstärkt Kampf gegen Clankriminalität

  • Essener Polizei ruft "Besondere Aufbauorganisation" ins Leben
  • kriminelle Geschäfte und Strukturen sollen aufgedeckt werden
  • immer mehr Aktionen gegen Clankriminialität

Die BAO der Essener Polizei besteht aus Ermittlungsteams, die sich ausschließlich mit der Bekämpfung der organisierten Kriminalität beschäftigen. Die Beamten sind dafür zunächst fünf Jahre im Einsatz.

Bekämpfung und Opferschutz

Die BAO soll die Hintergründe krimineller Geschäfte und familiärer Strukturen der Clans aufdecken und eng mit Staatsanwaltschaft, Stadt und Zoll zusammenarbeiten. Erst am Mittwoch (09.01.2019) wurden dafür zwei Sonder-Staatsanwälte in Essen eingesetzt.

Darüber hinaus sind vermehrte Kontrollaktionen und Schutzprogramme für aussteigende Familienmitglieder oder Opfer geplant. Denn gerade Beamte, die in Verfahren als Zeugen aussagen sollen, werden häufig eingeschüchtert oder bedroht.

Stand: 11.01.2019, 08:42