Massenschlägerei zwischen Türken und Kurden in Herne

Ein Polizeiwagen riegelt eine Straße in der Herner Innenstadt ab. Zahlreiche Beamte sind im Einsatz.

Massenschlägerei zwischen Türken und Kurden in Herne

  • Massenschlägerei in der Herner Innenstadt
  • Mehr als 100 Personen beteiligt
  • Personen wurden verletzt

Am Montagabend (21.10.2019) ist es erneut zu Ausschreitungen zwischen Kurden und Türken in der Herner Innenstadt gekommen. Mehr als 100 Personen haben sich dort an einer Massenschlägerei beteiligt. Die Polizei rückte mit einem Großaufgebot aus und konnte die Situation unter Kontrolle bringen.

Laut eines Polizeisprechers wurde eine Person verletzt. Weitere Details sind zurzeit noch nicht bekannt. Genau vor einer Woche war es am selben Ort, einem türkischen Café, zu Ausschreitungen mit mehreren Verletzen kommen.

Stand: 22.10.2019, 14:10

Weitere Themen