Polizei in Marl bereitet sich auf AfD-Parteitag vor

Polizisten bei Demonstration "Nein zum neuen Polizeigesetz" am 07.07.2018 in Düsseldorf

Polizei in Marl bereitet sich auf AfD-Parteitag vor

  • AfD-Kundgebung bei Landesparteitag
  • Polizei rückt mit Großaufgebot an
  • 500 Gegendemonstranten werden erwartet

Mit einem Großaufgebot bereitet sich die Polizei in Marl derzeit auf den Landesparteitag der AfD am Samstag (18.01.2020) vor. Hintergründe sind eine Kundgebung und eine Gegendemonstration. Um dort Konflikte zwischen AfD-Mitgliedern und Demonstranten zu verhindern, wird es Absperrungen und Kontrollen geben.

Gewaltpotential ist vorhanden

Angemeldet sind laut Polizei rund 500 Demonstranten. Erfahrungswerte der Polizei zeigen aber, dass es deutlich mehr werden könnten. Und wenn verschiedene Gruppierungen aufeinander treffen, bestehe immer ein latentes Gewaltpotential, sagt Ramona Hörst von der Polizei Recklinghausen.

AfD: "Partei ist (noch) radikaler geworden"

WDR 5 Morgenecho - Kommentar 02.12.2019 03:00 Min. Verfügbar bis 01.12.2020 WDR 5 Von Dagmar Pepping

Download

Stand: 17.01.2020, 11:12