Abriss der Mintarder Ruhrtalbrücke?

Eine lange Autobahnbrücke erstreckt sich über eine grüne Landschaft.

Abriss der Mintarder Ruhrtalbrücke?

  • Ausbau der A52 auf sechs Spuren
  • Abriss der Mintarder Ruhrtalbrücke wird geprüft
  • Kritik vom Verein Mobilität-Werk-Stadt Metropole Ruhr

Verkehrsexperten haben die Pläne für den sechsspurigen Ausbau der A52 zwischen Breitscheid und Essen kritisiert. Für das Projekt wird auch geprüft, ob die Mintarder Brücke über das Ruhrtal abgerissen werden muss.

Mintarder Brücke soll während der Bauzeit weiter genutzt werden

Für den Verein Mobilität-Werk-Stadt Metropole Ruhr ist der Ausbau nicht zeitgemäß. Neue Autobahnen würden immer zusätzlichen Autoverkehr anziehen.

Die A52 soll laut Bundesverkehrswegeplan in den nächsten fünf bis zehn Jahren verbreitert werden. Dafür will Straßen NRW direkt neben der alten Mintarder Brücke zunächst eine neue Brücke errichten. So könnte die A52 auch während der Bauzeit weiter genutzt werden.

Stand: 06.04.2018, 07:59