A2 im Kreuz Recklinghausen am Wochenende gesperrt

Bildmontage Autobahnsperrung

A2 im Kreuz Recklinghausen am Wochenende gesperrt

  • A2 im Kreuz Recklinghausen gesperrt
  • Sperrung seit Freitagabend um 20 Uhr
  • Fahrbahn ab Montagmorgen, 5 Uhr, wieder frei

Seit Freitagabend (22.02.2019) um 20 Uhr ist die A2 im Kreuz Recklinghausen in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Die Sperrung dauert bis 5 Uhr am Montagmorgen (25.02.2019) an.

Das teilte der Landesbetrieb Straßen.NRW mit und empfiehlt, den Bereich großräumig zu umfahren. Autofahrer, die von Süden kommend Richtung Dortmund wollen, können die Autobahn ebenfalls nicht wechseln.

Spezialkran erforderlich

Grund für die Verkehrsbehinderung ist der Einsatz von Brückenteilen: Im Kreuz soll eine neue Brücke aus Stahlteilen entstehen. Dafür muss ein 400 Tonnen schwerer Spezialkran eingesetzt werden.

Seit 2014 müssen Autofahrer auf der Strecke immer wieder Verkehrsbehinderungen in Kauf nehmen. Die seit Jahren überlastete Strecke zwischen Marl und Witten soll von je zwei auf drei Spuren in beide Richtungen erweitert werden.

Stand: 21.02.2019, 08:14