Zweite Eisbahn auf dem Kölner Ebertplatz

Eisbahn am Ebertplatz

Zweite Eisbahn auf dem Kölner Ebertplatz

Einst Drogenumschlagsort, jetzt Treffpunkt für Kufenflitzer. Die Eisbahn auf dem Kölner Ebertplatz ist so beliebt, dass dort jetzt eine zweite Eisfläche angelegt wird.

Die Stadt lässt am Mittwoch (12.12.2018) eine zweite Eisfläche aufbauen, die dann nur zum Eisstockschießen da ist. Außerdem sollen beide Eisbahnen länger bleiben als ursprünglich geplant - bis zum 6. Januar.

Der Ebertplatz war als Kriminalitätsschwerpunkt in Köln in Verruf geraten und von vielen Kölnern gemieden worden. Seit einigen Monaten ist die zentrale Platzfläche in der Innenstadt "aufgehübscht" und belebt. Der Brunnen sprudelt wieder und es gibt dort Kulturveranstaltungen, Feste und Konzerte. Und jetzt eben zwei Flächen für den eisigen Freizeitsport.

Stand: 12.12.2018, 14:53

Weitere Themen