Abriss der Wupperbrücke steht an

Die marode Wupperbrücke zwischen Solingen und Leichlingen wird bald abgetragen und erneuert

Abriss der Wupperbrücke steht an

  • Zwischen Solingen und Leichlingen
  • Marode Verbindung wird ersetzt
  • Behelfsbrücke steht schon

Die marode Wupperbrücke zwischen Solingen und Leichlingen wird ab Donnerstag (29.08.2019) Stück für Stück abgerissen. Schon seit Wochen bereitet die zuständige Baufirma diese Arbeiten vor. Momentan werden die Aufbauten auf der Brücke entfernt.

Neubau bis Ende 2020

Dabei sei besondere Vorsicht geboten, sagt der Bauleiter. Die Brücke befindet sich in einem Naturschutzgebiet. Der Neubau der Brücke dauert voraussichtlich bis Ende 2020 und kostet fast 4 Millionen Euro. Bis dahin gibt es eine Ersatzbrücke als Verbindung zwischen den beiden Städten.

Stand: 22.08.2019, 15:51