Erneute Besucherströme in der Eifel erwartet

Familien fahren Schlitten im Schnee

Erneute Besucherströme in der Eifel erwartet

Die Gemeinden in der Eifel rechnen zum Wochenende mit einem erneuten Wintersport-Chaos. Polizei und Ordnungsamt haben bereits verstärkte Kontrollen angekündigt.

Auch in den Schneegebieten an der Hohen Acht, am Nürburgring und im Kreis Ahrweiler werden wieder Besucherströme erwartet. Die Verbandsgemeinden Adenau und Vordereifel haben sich daher zu einer groß angelegten Aktion zusammengeschlossen.

Polizei und Ordnungsamt werden mit verstärkten Kräften präsent sein, um für vorschriftsmäßiges Parken und die Einhaltung der Coronaregeln zu sorgen. Die Gemeinden in der Eifel haben schon angekündigt, dass Verstöße rigoros geahndet werden.

Stand: 07.01.2021, 10:34

Weitere Themen