14-jährige Inlineskaterin in Willich von Traktor überrollt

Der am Unfall beteiligte Traktor wird abgeschleppt

14-jährige Inlineskaterin in Willich von Traktor überrollt

  • 14-Jährige von Traktor erfasst
  • Mädchen stirbt noch an Unfallstelle
  • Traktorfahrer erleidet Schock

In Willich ist am Montag (01.04.2019) ein Mädchen beim Inlineskaten von einem Traktor erfasst worden und gestorben. Die 14-Jährige war auf dem Radweg unterwegs und wollte dort laut Polizei eine Verkehrsabsperrung umfahren. Dabei kam sie auf die Fahrbahn und wurde von dem Traktor überrollt.

Das Mädchen starb noch an der Unfallstelle. Laut Angaben eines nachfolgenden Autofahrers, sei der Traktorfahrer nicht mit überhöhter Geschwindigkeit gefahren, auch Alkohol- oder Drogenkonsum konnten ausgeschlossen werden. Sowohl der Traktorfahrer als auch die Ersthelfer und Autofahrer erlitten einen Schock, der Traktorfahrer konnte noch nicht befragt werden.

Bereits im Januar ereignete sich an der Stelle ein leichterer Unfall mit einer Fahrradfahrerin. Außerdem wird geprüft, ob Kopfhörer die am Umfallort gefunden wurden, der Jugendlichen gehörten und zum Unfall beigetragen haben könnten.

Stand: 02.04.2019, 15:48