Merkur-Gelände: Bürgerbeteiligung in Waldbröl

Ortsschild Waldbröl

Merkur-Gelände: Bürgerbeteiligung in Waldbröl

  • Bürgerbeteiligung in Waldbröl
  • Neugestaltung des Merkur-Geländes
  • Mix aus Handel, Wohnen, Kultur und Natur

Die Einwohner Waldbröls können seit Montag (25.03.2019) mitbestimmen, wie das ungenutzte Merkur-Gelände umgestaltet werden soll. Die Hochhäuser auf dem Areal in der Innenstadt sollen im Herbst abgerissen werden.

Pläne für Einkaufszentrum geplatzt

Erste Ideen sehen ein Quartier mit einem Mix aus Einzelhandel, Wohnen, Gastronomie, Kultur und Natur vor. Öffentliche Fördermittel sind bereits beantragt und bewilligt. Eigentlich sollte mit der Hilfe von Investoren ein Einkaufszentrum gebaut werden. Doch diese Pläne sind geplatzt.

Die Bürgerbeteiligung ist am Montag mit einem Treffen interessierter Einwohner gestartet. Auch online können bei der Stadt Vorschläge eingereicht werden.

Stand: 25.03.2019, 17:32