Polizei ermittelt nach Waldbränden in Lohmar

Feuerwehreinsatzkräfte löschen einen Waldbrand.

Polizei ermittelt nach Waldbränden in Lohmar

Nach drei Waldbränden in Lohmar ermittelt jetzt die Polizei. Es bestehe der Verdacht, dass die Brände mit Absicht gelegt worden sind, sagte ein Sprecher der Kreispolizei Siegburg.

Die drei Brände waren nur wenige Kilometer voneinander entfernt entdeckt worden. Dabei wurden am Dienstag und Mittwoch (07. und 08.04.2020) mehrere Tausend Quadratmeter Wald zerstört. Ob jemand konkret als Brandstifter im Verdacht steht, wollte der Sprecher der Polizei nicht sagen. Zur Zeit besteht in den Wäldern der Region durch die Trockenheit extrem hohe Waldbrandgefahr.

Stand: 09.04.2020, 11:54