Volkshochschulen in der Corona-Krise

Probleme mit Volkshochschulen und Erwachsenenbildung 00:04 Min. Verfügbar bis 27.05.2021

Volkshochschulen in der Corona-Krise

Von Michaela Heiser

• Trotz Corona wieder Präsenzunterricht
• Digitale Unterrichtsformate kommen gut an
• Mehr Sommerkurse wegen der Zwangspause

Eigentlich auf Präsenzunterricht gepolt, war seit dem Shutdown im März auch in der Erwachsenenbildung plötzlich digitales Know-How gefragt. Reichlich Neuland, an das sich Dozenten und Schüler in den Volkshochschulen gewöhnen mussten. Seit dem 11. Mai 2020 unterrichtet Katharina Zimmermann wieder Deutsch in der Remscheider VHS.

Präsenzunterricht nach Zwangspause

Sie und ihre Schülerinnen genießen nach der wochenlangen Zwangspause, endlich wieder gemeinsam in einem Klassenraum zu sitzen. Aber Vieles läuft in Coronazeiten anders als sonst, sagt die Dozentin: "Wir haben hier nicht dieses Lehrer-Schüler-Verhältnis. Wir umarmen uns morgens, wenn wir kommen. Oder wir haben normalerweise einen Tisch mit Gebäck und Kaffee und Tee stehen, das geht natürlich nicht mehr.

Kurse müssen geteilt werden

Tische und Stühle stehen im Kreis.

Während des Lockdowns blieben viele Räume leer.

Viele Kursräume sind zu klein, um die nötigen Abstände einzuhalten. Auch in den großen Sälen dürfen jetzt nur noch maximal zehn Teilnehmende gleichzeitig unterrichtet werden, erklärt Nicole Grüdl-Jakobs, die Leiterin VHS-Remscheid. Das bedeute doppelte Honorarkosten, weil Kurse geteilt werden müssten. Für die Dozierenden eine gute Nachricht. Sie haben nämlich als Freiberufler während der langen Pause kein Geld bekommen.

Digitale Formate kommen gut an

Es sei denn, sie hatten Spaß an digitalen Formaten, wie Sarah Lange. Sie hat ihren Schönschreibkurs online angeboten. "Man hat jetzt die Möglichkeit, vielleicht auch noch mehr Menschen zu erreichen, indem man ein Präsenz-Seminar anbietet, das in Remscheid stattfinden kann. Aber jetzt kommt die Möglichkeit dazu, Online-Seminare zusätzlich anzubieten.

Viele wollen jetzt Unterricht nachholen. Die Volkshochschule bietet deshalb den Sommer über zusätzliche Kurse an.

Stand: 26.05.2020, 18:06

Weitere Themen