Betrunkener im Häftlings-Kostüm baut Unfall in Lindlar

Symbolbild: Streifenwagen mit Blaulicht

Betrunkener im Häftlings-Kostüm baut Unfall in Lindlar

  • 29-Jähriger rammt Auto beim Ausparken
  • Betrunkener begeht Fahrerflucht
  • Polizei fasst Flüchtigen
  • Karnevalist trug Häftlingskostüm

Die passende Kleidung hatte ein Mann in Lindlar bei seiner Festnahme am Samstagabend (26.01.2019) bereits an. Der 29-Jährige hatte sich für eine Karnevalssitzung als Häftling verkleidet. Danach stieg er betrunken in sein Auto und rammte beim Ausparken einen anderen Wagen.

Nach Fahndung festgenommen

Nach Informationen der Polizei stieg er daraufhin aus und tat so, als wolle er sich um den Schaden an dem anderen Fahrzeug kümmern. Doch als die Fahrerin des Wagens die Polizei rufen wollte, sprang der Mann in sein Auto und flüchtete.

Nach einer kurzen Fahndung konnte die Polizei ihn jedoch festnehmen. Ihm wurde Blut abgenommen und sein Führerschein sichergestellt.

Stand: 27.01.2019, 12:58