Ein Toter nach Unfall auf A61 bei Bedburg

Auffahrunfall auf der A61

Ein Toter nach Unfall auf A61 bei Bedburg

Bei einem Unfall auf der A 61 bei Bedburg ist am Freitag ein Lkw-Fahrer ums Leben gekommen. Laut Polizei hatte ein Lkw gebremst und zwei weitere Laster sind aufgefahren.

Bei einem Unfall auf der A61 bei Bedburg ist am Freitag Nachmittag (03.07.2020) ein Lkw-Fahrer ums Leben gekommen. Laut Polizei hatte ein Lkw gebremst und zwei weitere Laster sind aufgefahren. Ein Fahrzeug hat Feuer gefangen und ist komplett ausgebrannt.

Der getötete Lkw-Fahrer ist offensichtlich nach einer Panne auf der Autobahn überrollt worden.

Zwei weitere Fahrer wurden leicht verletzt. Die A61 wurde zunächst für die Löscharbeiten in beide Fahrtrichtungen komplett gesperrt. Mittlerweile ist die Autobahn 61 in Fahrtrichtung Mönchengladbach wieder für den Verkehr freigegeben.

Stand: 03.07.2020, 17:48