Kilometerlanger Stau bei Jüchen: Bagger kippt von LKW

LKW-Unfall A46 Jüchen

Kilometerlanger Stau bei Jüchen: Bagger kippt von LKW

Nach einem LKW-Unfall auf der A46 bei Jüchen mussten Autofahrer in Richtung Heinsberg am Abend mit Behinderungen rechnen.

Zwischen Grevenbroich und dem Kreuz Holz ist am Montagnachmittag ein Bagger von einem LKW gekippt. Dieser musste geborgen werden. Die Autobahn wurde dafür am Abend zwischenzeitlich voll gesperrt.

Bagger liegt auf Mittelstreifen

Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Der Bagger liegt teilweise auf dem Mittelstreifen. Laut Feuerwehr trat Diesel aus. Die Bergungsarbeiten dauerten bis in den Abend an. Es kam zu einem kilometerlangen Stau.

Stand: 10.08.2020, 17:05