Verkehr in Bad Godesberg fließt trotz Tunnelsperrung

Straßentunnel Bad Godesberg wird gesperrt

Verkehr in Bad Godesberg fließt trotz Tunnelsperrung

  • Straßentunnel am Wochenende gesperrt
  • Marodes Bauwerk muss saniert werden
  • Arbeiten dauern voraussichtlich anderthalb Jahre

Die Stadt Bonn hatte sich wegen der Sperrung eines Straßentunnels in Bad Godesberg am Wochenende (11./12.08.2018) auf ein Verkehrschaos eingestellt. Doch das ist bisher ausgeblieben. "Heute kam es noch zu keinen nennenswerten Verkehrsstörungen", sagte ein Polizeisprecher dem WDR am Samstag (11.08.2018). Um 2 Uhr in der Nacht war die erste Sperrung eingerichtet worden.

40.000 Fahrzeuge täglich

Das Tiefbauamt sperrt die Zufahrten des zwei Kilometer langen Tunnels am Wochenende immer wieder komplett, da der Brandschutz verbessert werden muss. Weil täglich etwa 40.000 Fahrzeuge den Tunnel passieren, rechnete die Stadt mit langen Staus.

Verkehr ab Montag wieder einspurig

Ab Montag (13.08.2018) soll der Verkehr zumindest einspurig wieder laufen. Dann starten die großen Reparaturen innerhalb des Tunnels. Sie sind für etwa anderthalb Jahre geplant.

Stand: 11.08.2018, 14:27