Arbeitsunfall: 16-Jähriger stirbt in Euskirchen

Symbolbild: Einsatz des Rettungswagens

Arbeitsunfall: 16-Jähriger stirbt in Euskirchen

Bei einem Arbeitsunfall in Euskirchen ist am Mittag ein Jugendlicher gestorben. Der 16-Jährige verunglückte mit einem Radlader.

Der Jugendliche war auf einem Schotterweg im Stadtteil Kirchheim unterwegs, hier stürzte er mit seinem Fahrzeug eine Böschung hinab und wurde aus der offenen Fahrerkabine geschleudert. Laut Polizei kippte der Radlader auf den 16-Jährigen, er starb noch an der Unfallstelle.

Stand: 24.10.2019, 18:30

Weitere Themen